16.09.2014

Hervorragend: Wir sind unter den Top Ten!

Zwei hervorragende Plätze unter den ersten zehn im Branchen-Wettbewerb "Top 250 - Die besten Tagungshotels Deutschland". Danke an unsere Kunden!

Weit mehr als Tagungsraum und Technik bietet das Hotel Alpenblick in Ohlstadt – nämlich Service mit Herz und den idealen Rahmen für Firmenveranstaltungen. Erneut beweisen dies Platzierungen unter den vordersten zehn im Branchen-Wettbewerb „Top 250 – Die besten Tagungshotels in Deutschland“. 2014 belegte das zur Kolping-Gruppe in Augsburg gehörende 3-Sterne-Superior-Hotel bei Murnau zwei hervorragende Plätze unter den ersten zehn in den Kategorien Seminar und Klausur.

„Die Auszeichnung freut mich besonders. Wir spielen in einer Liga mit den großen Häusern und Konzernen“, sagte Hotelleiterin Angelika Guhr nach der Preisverleihung am 14. September am Tegernsee. „Unser großes Plus sind die großen, hellen Seminarräume und das freundliche Personal“, betont sie das Alleinstellungsmerkmal des Hotel Alpenblick. Die Bewertungen nähmen Seminarentscheider vor, es zählten demnach die Kundenstimmen.

In der Kategorie Klausur belegte das Hotel Alpenblick den achten Rang, in der Kategorie Seminar Rang 10. Damit spielt es in Süddeutschland in der obersten Liga der Tagungs-Destinationen. Gleichzeitig präsentiert es sich als starker Vertreter Bayerns, das mit insgesamt fünf Hotels in den Top 20 vertreten ist. Die erneute Auszeichnung würdigt das konstante Engagement der Hotelleiterinnen Angelika Guhr und Monika Lichtenstern für die beliebte Tagungsdestination im Zugspitzland.

Mit der aktuellen Auszeichnung knüpft das Hotel an die Erfolge der vergangenen Jahre bei wichtigen Branchen-Rankings an. Moderne Tagungstechnik, variable Räumlichkeiten und der herzliche Service, mit dem das Team um Hotelleiterin Angelika Guhr auf die individuellen Anforderungen jedes Gastes und Seminarveranstalters eingeht, machen die besondere Note des Hauses aus. „Raum für Individualität“ hat sich das erneut ausgezeichnete Tagungshotel zum Motto gemacht  – ein Leitmotiv, dem das engagierte Hotelteam jeden Tag aufs Neue mehr als gerecht wird.

Ursula Straub, Geschäftsführerin des Kolping Bildungswerks in der Diözese Augsburg, sagt: „Diese auch heuer wieder verliehene Auszeichnung zeigt die gute Qualität und den perfekten Service des Hotels. Dazu kommt die christliche Grundausrichtung, die immer mehr Tagungsentscheider zu schätzen wissen.“ Und sie fügt hinzu: „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, jeder einzelne Gast, aber auch jeder Mitarbeiter, ganz im Geiste Adolph Kolpings.“

Die Auszeichnung „Top 250 – Die besten Tagungshotels in Deutschland“ wird von dem gleichnamigen Hotelführer und Internetportal vergeben. Fachjournalisten prüfen jährlich mehrere hundert Tagungshotels auf Herz und Nieren. Die besten 250 werden in das Projekt aufgenommen und nehmen am Wettbewerb teil. 2014 flossen rund 15.000 Einzelstimmen in das Gesamtergebnis ein.